15-05-26 von Dublin nach Wien

Knapp vor halb Vier bimmelte uns der Wecker wach und nach einem kleinen Frühstück ging es zur Hotelrezeption, um noch die Rechnung zu bezahlen und auf den Shuttelbus zu Flughafen zu warten.

Der Bus kam überpünktlich und in kaum 20 Min waren wir am Airport. Das Einchecken ging, wegen der vielen geöffneten Schalter, sehr flott, dafür wurde beim Securitycheck gründlich geprüft, was natürlich etwas länger, aber doch nicht zu lange, dauerte.

Vor dem Boarding genossen wir noch einen Kaffee und ging es ab in den Flieger.  Komischerweise saßen wir zwar zusammen, jedoch (durch den Mittelgang) getrennt Ansonst war der Flug unspektakulär und wir landeten vor der geplanten Ankunftzeit im regnerischen Wien, womit unser Urlaub auch zu Ende ist.

Unser Dank geht natürlich auch wieder an Marianne und Gerhard die sich in  gewohnt sorgsamer Weise während unseres Urlaubs immer um unsere Wohnung kümmern.

Ich möchte mich noch bei Edith, Manuela und Rob bedanken, denen es gelungen ist, mir einen unvergesslichen Urlaub mit ihnen und Scott gemeinsam, in diesem wunderbaren Land zu ermöglichen.

 

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Urlaub veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s